Flow & Grit - Begeisterung vermitteln und Durchhaltevermögen

Foto von Prof. Dr. Ruth Petzoldt

Prof. Dr. Ruth Petzoldt


Trainerin und Coach für Start-ups,
Unternehmen und Hochschulen
Mehr Informationen zu meiner Person

Aktuelles:

Workshop for participants of the online event series "Research in Europe" (RiE) on November 25th and 26th, 2021; pdf english)
Workshop für die Teilnehmer:innen der Veranstaltungsreihe "Resarch in Europe" (RiE) am 25. und 26. November 2021; (pdf deutsch)

Ziele der Workshops

Strukturelle und systematische Herausforderungen meistern:
Lösungen finden und in der Praxis umsetzen
Ein gemeinsames Wertesystem entwickeln
Selbstcoaching initiieren und sich als Individuum, im Team und im Unternehmen weiterentwickeln

Der Weg zum Ziel

Konstruktive Kommunikation zur Begleitung einer selbstkritischen Reflexion aller Beteiligten
Methoden und praxisnahen Input vermitteln und den Transfer auf andere Bereiche initiieren
Agile Führungskultur, eine Haltung der Wertschätzung und Offenheit
Details zu den Workshops

Kunden und Referenzen

Kundenstimmen

„Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Es war sehr gut organisiert, informativ und kurzweilig. Theorie und Praxis waren gut aufeinander abgestimmt. Durch ihre sympathische Art, schaffte die Dozentin ein angenehmes Gruppenklima. Dadurch fiel es besonders leicht, Diskussion zu führen und sich persönlich in den Kurs einzubringen.  Ich kann das Seminar nur weiterempfehlen.“
„Frau Neubauer-Petzold konnte dem Kurs in einer entspannten und freundschaftlichen Atmosphäre viele wichtige Dinge zu den Themen Führungsstrategien, wissenschaftliches Schreiben und Zeitmanagement vermitteln. Dabei ging Sie stets auf die individuellen Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmer ein. Durch rege Diskussionsrunden und kurze Abschnitte in Eigenarbeit schaffte Sie es, den Kurs sehr kurzweilig und abwechslungsreich zu gestalten.“
„Ruth war super. Sie hat es geschafft, einen ganztägigen Online-Workshop spannend und abwechslungsreich zu gestalten. Obwohl wir uns alle nur per Video sehen konnten, erzeugte sie eine sehr vertraute Atmosphäre, sodass ein offener und ehrlicher Austausch tatsächliche möglich war. Ich würde mich freuen, weitere Seminare bei ihr zu besuchen. Es war spannend ihren Erfahrungen einer akademischen Laufbahn zuzuhören.“
„Das Lernziel wurde definitiv erreicht. Es war schön, dass es viel Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch gab. Es wurde nicht langweilig und ich konnte meine Konzentration beibehalten.“
Besonders gut hat mir gefallen:
„Die Betreuung durch die Dozentin. Der respektvolle und höfliche Umgang untereinander - das Miteinander im Generellen. Der inhaltliche Aufbau und die lebensnahen, authentischen Hilfestellungen. Das persönliche Interesse der Dozentin an der jeweiligen Teilnehmerin.“
Was war aus Ihrer Sicht besonders gut an der Veranstaltung?
„- der Workshopcharakter
- die Atmosphäre zwischen den Teilnehmer*innen war sehr offen und angenehm
- individuelles Feedback durch die Kursleitung“
„Die Referentin ist auf die Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer eingegangen und hat konkrete Ideen zu den einzelnen Problemen entwickelt.“
BayWISS-Verbundkolleg Ressourceneffizienz I Werkstoffe,
Juli 2021
BayWISS-Verbundkolleg Ressourceneffizienz I Werkstoffe
Juli 2021
ARIADNEReWI, November 2020 ARIADNEReWI, November 2020 Graduiertenzentrum FAU,
Januar 2020
Graduiertenzentrum FAU,
Januar 2020
Graduiertenzentrum FAU, September 2019
Kontakt aufnehmen
Kontakt
Workshops
Über mich
Home
Menü